Maimonides Zentrum

Wir kümmern uns

Pflegeheim

Allgemeines

In unserem Pflegeheim können wir unseren Bewohnenden auf sieben Stationen Unterstützung durch unser Team aus diplomiertem Gesundheits- und Krankenpflegepersonal, PflegehelferInnen und Hilfspersonal anbieten. Zwei Stationen sind dabei auf Bewohnende mit demenziellen Krankheitsbildern spezialisiert.

Pro Station sind 24–31 Betten verfügbar, Ein- oder Zwei-Bett-Zimmer auf Wunsch (z. B. für Ehepaare). Alle Wohneinheiten sind barrierefrei und verfügen über SAT, TV, Festnetzanschluss, Sanitäranlagen, Loggia und haben Kühlschränke im Zimmer.

Kontakt
Michaela Liebhart MSc.
Pflegedienstleitung
Telefon: +43 (1) 72 575 – 6153 | E-Mail: 
belegung@maimonides.at

Pflegeleitbild & -modell

Der Mensch und seine individuellen Wünsche und Bedürfnisse bestimmen unsere dynamische Pflege (Pflegemodell von Monika Krohwinkel).

Ziel ist Unterstützung beim Erhalt der Selbstständigkeit und Selbstbestimmung.

Pflege bezieht auch die Angehörigen mit ein, z. B. wird ein Pflege- und Betreuungsplan gemeinsam erarbeitet.

Feiern im Pflegeheim
Ältere Dame genießt Pflegeheim

Pflegerische Leistungen

Unser Pflegepersonal ist 24 Stunden am Tag für Sie da und bietet Ihnen Bezugspflege und Bereichspflege. Durch unser multikulturell aufgebautes Team können wir Ihnen in unserem Pflegeheim besondere Kultursensibilität anbieten.

 

Soziale Betreuung & Beschäftigung

Als Besonderheit des Maimonides-Zentrum können wir Ihnen Unterstützung bei privaten Bedürfnissen durch eine Heim-Supervisorin und einen Diplomierten Sozialarbeiter anbieten. Zusätzlich werden unterschiedlichste Einzel- oder Gruppenaktivitäten organisiert, z. B. Ausflüge, Musikabende, Feste, Lernen mit dem Rabbiner, Spielerunden etc.

Tanzen im Pflegeheim

Unser Therapieangebot

ESRA

Das Consiliar-Liaison-Team der ESRA-Ambulanz besteht aus FachärztInnen für Neurologie und Psychiatrie, diplomierten Psychiatrischen Krankenpflegepersonen und PsychotherapeutInnen. So können wir die psychosoziale Betreuung unserer Bewohnenden gewährleisten und unsere Mitarbeitenden unterstützen.

ESRA bietet Ihnen und Ihren Angehörigen auch Unterstützung beim Umzug in das Pflegeheim und beim Zurechtfinden in der neuen Umgebung. Für Probleme kann so rasch eine Lösung vor Ort gefunden werden.

BLPP- Klinische Praktikumsstelle

Mag. Evelyn Böhmer-Laufer gründete 1992 das „Böhmer-Laufer Psychosoziale Praktikum“ (BLPP) in unserem Zentrum. AusbildungskandidatInnen begleiten unter psychotherapeutischer Anleitung Bewohnende. Neben der Förderung und dem Erhalt der geistigen, sozialen und psychischen Mobilität werden auch Unterstützung bei der Aufarbeitung von Lebensproblemen sowie kreative und therapeutische Aktivitäten angeboten.

Das BLPP ist eine staatlich anerkannte, eingetragene klinische Praktikumsstelle gemäß den Bestimmungen des Psychotherapiegesetzes.

Kontakt

Elisabeth Grünberger
Klinische Leitung des Praktikums
Psychotherapeutin ECP, Traumatherapeutin EMDR, Akadem. Gerontologin, Supervisorin, Mediatorin, Dipl. Physiotherapeutin,
Tanz- und Bewegungstherapeutin;
Telefon: +43 (0) 676 312 25 15
E-Mail: 
blpp.mz@maimonides.at

Katrin Grumeth
Stv. Leitung der Praktikumsstelle
Psychotherapeutin in Ausbildung
Telefon: +43 (0) 699 190 643 66
E-Mail:
blpp.mz@maimonides.at

David Schuster
Psychologe in Ausbildung
Praktikumsbetreuung und Organisation BLPP
Tel +43 (0) 650 231 03 19
E-Mail: blpp.mz@maimonides.at